In das kulturelle Angebot für Sie, fließt unsere ganze Leidenschaft. 

 

Es reicht von Livemusik, Konzerten, Lesungen, Theater, über Kabarett bis hin zu Comedy...

 

Auf die Qualität des Ihnen Dargebotenen legen wir ein ganz besonderes Augenmerk!

 

Schmidbauer & Kälberer

 

Da wir eine kleine Bühne sind, sind freie Plätze oft rar. Erkundigen Sie sich deshalb unbedingt regelmäßig und frühzeitig nach unseren Terminen. Gerne informieren wir Sie aber auch per E-Mail über unser Programm.

Hierzu können Sie unseren Newsletter abonnieren (siehe links oben). Einfach Mailadresse eintragen und auf "abonnieren" klicken.

Herzlichst und bis bald!!

Ihre Sabine, Stefan & Nina Pfister

 

 

 

 Stefan   Nina   Sabine

 

 

 

Wer Informationen zu den von Sabine Pfister geschriebenen Büchern - 'Wie der hingetupft an den Gräsern hängende Tau' & 'Aus dem Seelendelta eines Herzens' - möchte, schreibt bitte eine E-Mail an sabine@kkk-lenggries.de

 

Termine

Dienstag, 05-07-2022

Claudia Koreck live „Auf die Freiheit“

Claudia Koreck

 

Einlass: 18:30Uhr

 

 

Claudia Koreck kommt!

Vor allem auf der Bühne feiert die gnadenlos großartige LIVE Musikerin Claudia Koreck mit jeder ihrer unterschiedlichen Besetzungen den Spaß an der musikalischen Vielseitigkeit.

 

Die preisgekrönte Texterin und Komponistin kann eine unglaubliche Intimität erzeugen und sich der Musik zart und leise hingeben… sie kann aber auch laut werden und ihre ganze Kraft in die sehr unterschiedlichen, immer aufregenden, Arrangements der exzellenten Band legen.

 

Leise, laut, intim, kraftvoll, humorvoll - dieses emotionale Wechselspiel ist es, was ihre Live-Performances so unglaublich macht.

 

Den Mut, Neues auszuprobieren und die Stilvielfalt zu erweitern, hat sie immer wieder gezeigt. Die Singer /Songwriterin hat mittlerweile zehn Alben mit eigenen Werken veröffentlicht.

 

Kürzlich überraschte Claudia Koreck mit ihrem ersten Coveralbum:

Auf "Perlentaucherin" schenkt sie zwölf Hits aus Deutschland eine neue Intimität - von Nena und den Sportfreunden Stiller bis Udo Jürgens und Rammstein.

 

Auch diese Perlen wird sie beim 2. Musiksommer am Walchenseekraftwerk in Kochel am See, auf ihre sehr spezielle, einfühlsame Art und Weise, auf die Bühne bringen.

 

Denn LIVE ist ihr Lieblingszustand.

 

www.claudiakoreck.com

 

 

Flyer 2. "Musiksommer am Walchenseekraftwerk"

 

 

Eintrittspreise

Eintritt im Vorverkauf: 30,- inkl. Vorverkaufsgebühr

Kinder bis einschließlich 12 Jahre: 15,-€

Eintritt an der Abendkasse: 35,-€

 

 

Vorverkauf

Tickets erhalten Sie unter musiksommer@kkk-lenggries.de

 

Bitte mailen Sie uns Ihren Vor- und Zunamen, Ihre volltändige Adresse, eine Telefonnummer und die Anzahl der gewünschten Tickets.

 

Infotelefon: 08042 - 912 465

 

Veranstaltungsort

Walchenseekraftwerk, Altjoch 21, 82431 Kochel am See

 

Verpflegung in der Einkehr am Kraftwerk

Wenn Sie an Ihrem Konzertabend einen Tisch zum Abendessen in der „Oskar-von -Miller Einkehr“ reservieren möchten (Reservierungen ab 18:30Uhr möglich), können Sie das gerne unter  08851-9403135  tun.

 

Darüber hinaus gibt es einen Getränke -und Speisenverkauf der ab Einlasszeit und während der Pause für Sie geöffnet hat.

 

 

 

 

www.uniper.energy/musiksommer

 

Konzerte werden nur im äußersten Ausnahemfall verschoben / abgesagt.

 

Ob ein Konzert wetterbedingt abgesagt/verschoben werden muss, wird immer individuell und kurzfristig am Veranstaltungstag entschieden.

Sollte der Ausnahmefall tatsächlich eintreten informieren wir Sie hier (kurzfristig!) an dieser Stelle.

 

 

Donnerstag, 07-07-2022

CONNY & die SONNTAGSFAHRER „Schön war die Zeit…“

CONNY & die SONNTAGSFAHRER „Schön war die Zeit…“

 

Einlass: 18:30Uhr

 

Musikalisch durch die deutschen 50er & 60er Jahre

 

Am 07. Juli 2022 machen CONNY & DIE SONNTAGSFAHRER Halt am Walchenseekraftwerk in Kochel am See

 

Voller Nostalgie geht es zurück in die Zeit des deutschen Wirtschaftswunders: Petticoat, Nierentisch, VW-Käfer, im Fernsehen alles nur schwarz-weiß, Italien als liebstes Urlaubsziel und im Radio nur deutsche Schlager!

 

CONNY & DIE SONNTAGSFAHRER entführen Sie mit ihrem Programm „Schön war die Zeit. “, auf amüsante, unterhaltsame und kurzweilige Art und Weise in die Ära von damals und laden Sie zum Zuhören und vielleicht auch zum Tanzen ein…

 

Erleben Sie die großen Schlager von Peter Alexander, Caterina Valente, Conny Froboess, Peter Kraus und vielen anderen.

 

Mit authentischer Instrumentierung, originalgetreuen Arrangements und stilechter Kleidung, lassen die vier Darsteller die wunderbare Musik dieser großen Künstler wieder aufleben.

 

Spannende und witzige Zwischenmoderationen runden den Auftritt von CONNY & die SONNTAGSFAHRER zu einem unvergesslichen Abend ab.

 

Authentisch, voller Spielfreude und mit viel Liebe zum Original.

 

www.conny-sonntagsfahrer.de

 

 

Flyer 2. "Musiksommer am Walchenseekraftwerk"

 

 

Eintrittspreise

Eintritt im Vorverkauf: 25,- inkl. Vorverkaufsgebühr

Kinder bis einschließlich 12 Jahre: 15,-€

Eintritt an der Abendkasse: 35,-€

 

 

Vorverkauf

Tickets erhalten Sie unter musiksommer@kkk-lenggries.de

 

Bitte mailen Sie uns Ihren Vor- und Zunamen, Ihre volltändige Adresse, eine Telefonnummer und die Anzahl der gewünschten Tickets.

 

Infotelefon: 08042 - 912 465

 

Veranstaltungsort

Walchenseekraftwerk, Altjoch 21, 82431 Kochel am See

 

Verpflegung in der Einkehr am Kraftwerk

Wenn Sie an Ihrem Konzertabend einen Tisch zum Abendessen in der „Oskar-von -Miller Einkehr“ reservieren möchten (Reservierungen ab 18:30Uhr möglich), können Sie das gerne unter  08851-9403135  tun.

 

Darüber hinaus gibt es einen Getränke -und Speisenverkauf der ab Einlasszeit und während der Pause für Sie geöffnet hat.

 

 

 

 

www.uniper.energy/musiksommer

 

Konzerte werden nur im äußersten Ausnahemfall verschoben / abgesagt.

 

Ob ein Konzert wetterbedingt abgesagt/verschoben werden muss, wird immer individuell und kurzfristig am Veranstaltungstag entschieden.

Sollte der Ausnahmefall tatsächlich eintreten informieren wir Sie hier (kurzfristig!) an dieser Stelle.

 

 

Freitag, 15-07-2022

Eddy Miller & Swing To The Beat – Das Motto verspricht Leidenschaft

Eddy Miller & Band

 

Einlass: 18:30Uhr

 

 

Die Leidenschaft von Eddy Miller und seiner Band für die Musik, die gefühlvollen Interpretationen der Songs und die stimmungsvolle Mischung aus Tradition und Moderne sind ein audiovisuelles Erlebnis für jeden Zuhörer. Eddy Miller performt mit ansteckender Spielfreude seinen dynamischen „Swing to the Beat“ und verleiht damit jeder Darbietung eine eindrucksvolle charakteristische Klangfarbe, die ein junges und junggebliebenes Publikum fesselt. Mit seiner kraftvollen und dabei doch samtweichen Stimme präsentiert er Swing-Songs von Entertainer-Größen wie Frank Sinatra, Michael Bublé und Robbie Williams, genauso wie ausgewählte Hits von Prince, Tom Jones oder Roger Cicero.

 

Eddy Miller

Eddy Miller’s Karriere begann mit Musical-Stipendien in New York und Los Angeles. In den 1990ern choreographierte er TV-Shows und sang an der Seite von Joe Cocker, Chaka Khan, den Temptations und weiteren Weltstars. Er performte in Afrika, Kanada, den USA, im südlichen Pazifik, hatte Dauer-Engagements in New York, Los Angeles und auf Tahiti.

 

Seit 2006 leitet er mit großer Leidenschaft seine Swing-Formationen.

 

Erleben Sie diesen charismatischen Künstler beim 2. Musiksommer am Walchenseekraftwerk und lassen Sie sich von seinem Elan mitreißen!

 

Besetzung

Eddy Miller - Gesang

Helmuth Schulz - Kontrabass

Ingo Sandhofen - Gitarre

Jan Eschke - Piano

Manfred Mildenberger - Drums

 

www.eddymiller.com

 

 

 

Flyer 2. "Musiksommer am Walchenseekraftwerk"

 

 

Eintrittspreise

Eintritt im Vorverkauf: 25,- inkl. Vorverkaufsgebühr

Kinder bis einschließlich 12 Jahre: 15,-€

Eintritt an der Abendkasse: 35,-€

 

 

Vorverkauf

Tickets erhalten Sie unter musiksommer@kkk-lenggries.de

 

Bitte mailen Sie uns Ihren Vor- und Zunamen, Ihre volltändige Adresse, eine Telefonnummer und die Anzahl der gewünschten Tickets.

 

Infotelefon: 08042 - 912 465

 

Veranstaltungsort

Walchenseekraftwerk, Altjoch 21, 82431 Kochel am See

 

Verpflegung in der Einkehr am Kraftwerk

Wenn Sie an Ihrem Konzertabend einen Tisch zum Abendessen in der „Oskar-von -Miller Einkehr“ reservieren möchten (Reservierungen ab 18:30Uhr möglich), können Sie das gerne unter  08851-9403135  tun.

 

Darüber hinaus gibt es einen Getränke -und Speisenverkauf der ab Einlasszeit und während der Pause für Sie geöffnet hat.

 

 

 

 

www.uniper.energy/musiksommer

 

Konzerte werden nur im äußersten Ausnahemfall verschoben / abgesagt.

 

Ob ein Konzert wetterbedingt abgesagt/verschoben werden muss, wird immer individuell und kurzfristig am Veranstaltungstag entschieden.

Sollte der Ausnahmefall tatsächlich eintreten informieren wir Sie hier (kurzfristig!) an dieser Stelle.

 

 

Sonntag, 17-07-2022

Da OIMARA auf "Tourettungsmission"

Da Oimara

 

Einlass: 18:30Uhr

 

Der bunte Hund vom Tegernsee auf Tourettungsmission

 

Der Stenz von der Hafner Alm, Beni Hafner, kann keine Ruhe geben und das ist gut so. Darauf ist Verlass!

 

Wir dürfen uns schon jetzt auf die „Tourettungsmission“ der besonderen Art freuen. Im Gepäck: das aktuelle Album „Wannabe“. Extrig ist er, unser Selfmade-Beni und so schert er sich auch weiter nicht um Konventionen und Genres: Der gelernte Koch zaubert munter drauflos - relaxte Gitarrensounds im Stil von John Mayer treffen auf fast schon valentineske Wortspiele, garniert mit einem Hauch des ewig jungen Fredl Fesl. Das Ganze selbstverständlich mehrsprachig - auf Bayrisch und Hochdeutsch - und mit einer Stimme, in der eine Extraportion Blues und Soul steckt!

 

Getragen von den „Vibes“ des Publikums lässt sich der Hafner Beni (so steht’s in seinem Pass) treiben und besingt alles, was das Leben ihm bietet: das Hafnerische Lieblingsgetränk „Bierle in da Sun“ und sein Lieblingskleidungsstück, die „Lederhosn“, die politische Weltlage oder heimische Situationen im Schlafzimmer („Schnucki-Putzi“ meets „Lieblingsdepp“). Dazwischen improvisiert der Oimara singend und erzählend Geschichten, die das Leben so spielt.

 

Er entwickelt dabei einen Sog, der vermeintlich angestaubte Genres, wie Musikkabarett und klassische Liedermacherei schwungvoll ins nächste Jahrtausend schleudert.

 

Am 17. Juli 2022 gastiert der Oimara mit Band auch bei uns auf dem 2. Musiksommer am Walchenseekraftwerk.

 

www.oimara-musik.de

 

 

Flyer 2. "Musiksommer am Walchenseekraftwerk"

 

 

Eintrittspreise

Eintritt im Vorverkauf: 25,- inkl. Vorverkaufsgebühr

Kinder bis einschließlich 12 Jahre: 15,-€

Eintritt an der Abendkasse: 35,-€

 

 

Vorverkauf

Tickets erhalten Sie unter musiksommer@kkk-lenggries.de

 

Bitte mailen Sie uns Ihren Vor- und Zunamen, Ihre volltändige Adresse, eine Telefonnummer und die Anzahl der gewünschten Tickets.

 

Infotelefon: 08042 - 912 465

 

Veranstaltungsort

Walchenseekraftwerk, Altjoch 21, 82431 Kochel am See

 

Verpflegung in der Einkehr am Kraftwerk

Wenn Sie an Ihrem Konzertabend einen Tisch zum Abendessen in der „Oskar-von -Miller Einkehr“ reservieren möchten (Reservierungen ab 18:30Uhr möglich), können Sie das gerne unter  08851-9403135  tun.

 

Darüber hinaus gibt es einen Getränke -und Speisenverkauf der ab Einlasszeit und während der Pause für Sie geöffnet hat.

 

 

 

 

www.uniper.energy/musiksommer

 

Konzerte werden nur im äußersten Ausnahemfall verschoben / abgesagt.

 

Ob ein Konzert wetterbedingt abgesagt/verschoben werden muss, wird immer individuell und kurzfristig am Veranstaltungstag entschieden.

Sollte der Ausnahmefall tatsächlich eintreten informieren wir Sie hier (kurzfristig!) an dieser Stelle.

 

 

Donnerstag, 21-07-2022

Die nouWell cousines mit "Boaznklassik"

Die nouWell cousines

 

Einlass: 18:30Uhr

 

nouWell cousines - Boaznklassik

 

Bei den nouWell cousines stehen trotz hoher Verwandtschaftsdichte vier unterschiedliche Charaktere auf der Bühne, die mit ihrer Spielfreude, Virtuosität und Vielseitigkeit bestechen.

 

Talent, Bühnenlust und Humor hat ihnen die Musikerfamilie Well mitgegeben. Sie haben jedoch ihren eigenen Stil entwickelt: genreübergreifend, weltoffen und regional verwurzelt. In ihren Liedern behandeln sie, sowohl gesellschaftskritisch als auch humorvoll, Themen ihrer Generation - ohne sich dabei zu ernst zu nehmen. Der Spaß an der Freude steht immer im Vordergrund ihres Programms.

 

Die Ideen zu den Texten und ihrer Musik holen sie sich in ihrer Münchner Stamm-Boazn, dem „Johanniscafé“: Ein Schmelztiegel der verschiedenen Kulturen und G’sichtern. Hier sitzen Studenten, Bierdimpfel, Hipster, Rentner, Akademiker und Handwerker zu jeder Tages- und Nachtzeit zusammen und schwadronieren über das Leben. Das Programm der nouWell cousines ist so vielseitig wie dieses Publikum und die Musik aus der Jukebox: Boaznklassik!

 

www.nouwell-cousines.de

 

 

Flyer 2. "Musiksommer am Walchenseekraftwerk"

 

 

Eintrittspreise

Eintritt im Vorverkauf: 25,- inkl. Vorverkaufsgebühr

Kinder bis einschließlich 12 Jahre: 15,-€

Eintritt an der Abendkasse: 35,-€

 

 

Vorverkauf

Tickets erhalten Sie unter musiksommer@kkk-lenggries.de

 

Bitte mailen Sie uns Ihren Vor- und Zunamen, Ihre volltändige Adresse, eine Telefonnummer und die Anzahl der gewünschten Tickets.

 

Infotelefon: 08042 - 912 465

 

Veranstaltungsort

Walchenseekraftwerk, Altjoch 21, 82431 Kochel am See

 

Verpflegung in der Einkehr am Kraftwerk

Wenn Sie an Ihrem Konzertabend einen Tisch zum Abendessen in der „Oskar-von -Miller Einkehr“ reservieren möchten (Reservierungen ab 18:30Uhr möglich), können Sie das gerne unter  08851-9403135  tun.

 

Darüber hinaus gibt es einen Getränke -und Speisenverkauf der ab Einlasszeit und während der Pause für Sie geöffnet hat.

 

 

 

 

www.uniper.energy/musiksommer

 

Konzerte werden nur im äußersten Ausnahemfall verschoben / abgesagt.

 

Ob ein Konzert wetterbedingt abgesagt/verschoben werden muss, wird immer individuell und kurzfristig am Veranstaltungstag entschieden.

Sollte der Ausnahmefall tatsächlich eintreten informieren wir Sie hier (kurzfristig!) an dieser Stelle.

 

 

Freitag, 29-07-2022

SAN2 & HIS SOUL PATROL "THE RESCUE"

SAN2

 

Einlass: 18:30Uhr

 

THE RESCUE

 

THE RESCUE von San2 und seiner Soul Patrol kommt daher wie ein „Muscle-Car“ der frühen 70er Jahre: zusammengesetzt aus Musikgeschichte, Blues und Bebop-Details, auf einem klassischen Soul-Chassis gebaut und mit viel Rhythm & Blues unter der Haube!

 

San2 schreibt Songs, die er selbst gerne auf einer Party hören möchte und scheint sich nicht viel um musikalische Schubladen zu kümmern. Vollkommen frei, ungezwungen und scheinbar mühelos verbindet er Altes mit Neuem. Alles Retro-anmutende wird gleich wieder ins hier und jetzt befördert, um im nächsten Augenblick an ein anderes Jahrzehnt zu erinnern…

 

Seine Musik ist voller Leben, Liebe und Leid. Der leidenschaftliche Sänger ist zudem ein begnadeter Entertainer. Viel besser geht es nicht!

 

San2 - vocals, harmonica, tambourine

Sebastian Schwarzenberger – guitars, backing vocals

Elias Vollmer - pianos, hammond organ b3, synths

Sebastian Giek - bass, backing vocals

Peter Oscar Kraus - drums, backing vocals

 

www.san2.de

 

 

Flyer 2. "Musiksommer am Walchenseekraftwerk"

 

 

Eintrittspreise

Eintritt im Vorverkauf: 25,- inkl. Vorverkaufsgebühr

Kinder bis einschließlich 12 Jahre: 15,-€

Eintritt an der Abendkasse: 35,-€

 

 

Vorverkauf

Tickets erhalten Sie unter musiksommer@kkk-lenggries.de

 

Bitte mailen Sie uns Ihren Vor- und Zunamen, Ihre volltändige Adresse, eine Telefonnummer und die Anzahl der gewünschten Tickets.

 

Infotelefon: 08042 - 912 465

 

Veranstaltungsort

Walchenseekraftwerk, Altjoch 21, 82431 Kochel am See

 

Verpflegung in der Einkehr am Kraftwerk

Wenn Sie an Ihrem Konzertabend einen Tisch zum Abendessen in der „Oskar-von -Miller Einkehr“ reservieren möchten (Reservierungen ab 18:30Uhr möglich), können Sie das gerne unter  08851-9403135  tun.

 

Darüber hinaus gibt es einen Getränke -und Speisenverkauf der ab Einlasszeit und während der Pause für Sie geöffnet hat.

 

 

 

 

www.uniper.energy/musiksommer

 

Konzerte werden nur im äußersten Ausnahemfall verschoben / abgesagt.

 

Ob ein Konzert wetterbedingt abgesagt/verschoben werden muss, wird immer individuell und kurzfristig am Veranstaltungstag entschieden.

Sollte der Ausnahmefall tatsächlich eintreten informieren wir Sie hier (kurzfristig!) an dieser Stelle.

 

 

Samstag, 17-09-2022

Open House Party

 

Wir freuen uns darauf, am Samstag, den 17. September 2022 mit Euch die 4. Open House Party zu feiern!

Zum 4. und vorerst letzten Mal öffnen sich die Türen des "KKK's" und des „Creaktivums“ zur Open House Party 2022!

Das Hotel-Team verführt
Euch wieder mit kulinarischen Highlights!!

Freut Euch auf die Wein-, Gin- und Paulaner Zwickel-Bar, sowie Feines aus Fluss und Meer, Räucherfisch, BBQ, Spicy Bar mit vegetarischen und veganen Bowls, besondere Dessertleckereien uvm.


Wir bieten Euch den ganzen Abend über Live-Acts wie u.a. die Veichtweni Musi, Josef „Bodo“
Kloiber und Martin Regnat, Sara Brandhuber, sowie die Band „Brass da la Vista“ mit Max Kropius (bekannt aus „The Voice of Germany“) und DJ Joe.


Genießt das musikalische und kulinarische Entertainment mit bester Unterhaltung und ausgelassener Partystimmung!

 

Preis: € 68,- pro Person. Inklusive aller angebotenen Speisen und Getränke
Termin: Samstag, 17. September von 18 bis 23 Uhr

Wir freuen uns auf Eure Reservierung, bitte direkt im Hotel unter 08042 - 5020.

Änderungen vorbehalten. Durchführung und Anpassung der Veranstaltungen abhängig der Corona-Richtlinien.

 

 

Donnerstag, 13-10-2022

Einlass: 19:30Uhr

 

Liebe Gäste, der Termin wurde verschoben - bitte notieren Sie sich den Ersatztermin: 13-10-2022. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit.

 

Auch der Veranstaltungsort musste geändert werden:

NEU

Kramerwirt Arzbach

Hauptstr. 22

83646 Arzbach

 

 

Eva Karl-Faltermeier "Es geht dahi"


Eva Karl-Faltermeier nimmt ihre Zuhörer mit auf eine Reise in die Südoberpfalz – Heimat des Nebels. Mit einer großen Portion Fatalismus erzählt sie von wichtigen Lebensstationen und skizziert ein Potpourri an Fehlschlägen, inmitten der Rush Hour des Lebens – die sich nur aushalten lässt, wenn man in Badewannen den Blues singt. Mit im Reisegepäck der Zeitreise ist immer auch unverstellter emanzipatorischer Grant mit dem sie die Belastungen der holden Weiblichkeit auf den Punkt bringt. Ihre Geschichte bewegt sich irgendwo zwischen dem Grenzbereich der Phantasie und rauer Unverfälschtheit. Ihrer Fiktion Glauben zu schenken fällt nicht schwer, ihre Geschichten aus dem Alltag erscheinen zu hart um wahr zu sein. Die eigene zwiderne Natur kann sie nicht wirklich verbergen und die Mistigkeiten der Welt machen sie handlungsunfähig. Eva Karl-Faltermeier durchlebt zusammen mit dem Publikum alle Stimmungen von Freude bis hin zu Trauer und Wut.

 

Vorverkaufsstelle:

Reservation & Bezahlung per Überweisung:

 

Wir können Ihnen alle Tickets per E-Mail senden, bitte schreiben Sie uns dazu eine Nachricht mit folgenden Angaben an sabine@kkk-lenggries.de

  • Anzahl der Tickets
  • Ihre Adresse & Telefonnummer
  • Ihre E-Mail-Adresse

 

 


Eintritt:

Im Vorverkauf: 17,-€ inklusive Vorverkaufsgebühr

An der Abendkasse: 19,-€

 

Info unter Tel: 08042 – 912 465

 

Veranstaltungsort:

 

Kramerwirt Arzbach, Hauptstr. 22, 83646 Arzbach

 

 

Freitag, 11-11-2022

"Hundling"

Einlass: 19:00Uhr

 

"Hundling" - mit neuem Programm

 

Hundling – das ist der Münchner Liedermacher Phil Höcketstaller, das ist Americana-Musik mit aus dem Leben gegriffenen Liedern, das sind humorige, hintersinninge und münchnerisch - weltoffene G’schichtn, frei nach dem Motto vom Monaco Franze:  „A bissl was geht immer!

 

Im Jahr 2022 präsentiert Hundling sein neues Programm, auf das wir uns sehr freuen!

 

„Eine sympathisch daherrollende Gschicht, satt im Klang und an Melodie und mit dem Herz am rechten Fleck“(MUH)

 

„Musikalische Anklänge an J.J. Cale sind unüberhörbar und outen Höcketstaller als Fan des US-Westcoast-Sounds, den er allerdings mit bairischer Mundart verbindet und damit einen schönen Folk mit Blues-Einflüssen schafft.“ (Main Echo)

 

„Kritisch, heimatverbunden, romantisch, philosophisch sind die Texte von Höcketstaller“ (Erdinger Anzeiger)

 

 

Eintritt: 20,-€ im Vorverkauf inkl. Vorverkaufsgebühr

Abendkasse ohne Anmeldung: 22,-€

 
 

Vorverkaufsstelle

Reservation & Bezahlung per Überweisung

Wir können Ihnen alle Tickets per E-Mail senden, bitte schreiben Sie uns dazu eine Nachricht mit folgenden Angaben an sabine@kkk-lenggries.de

  • Anzahl der Tickets
  • Ihre Adresse & Telefonnummer
  • Ihre E-Mail-Adresse

 

 

 

Veranstaltungsort

 

Kramerwirt Arzbach, Hauptstr. 22, 83646 Arzbach

 

Sonntag, 11-12-2022

Aktuelles Programm: Gut möglich

Einlass: 19:00Uhr
 
 
Wo sehen Sie mich in den nächsten 50 Jahren?
Ein Programm in Futur exact.

"Meine Zukunft ist so problematisch, daß sie mich selbst zu interessieren anfängt" schrieb Greorg Büchner 1835. Zwei Jahre später war er tot.

Merke: Die Beschäftigung mit der Zukunft ist ein gefährliches Geschäft.

Severin Groebner aber, die Wiener Kassandra aus dem Gemeindebau, der Theresias unter den Exilösterreichern, das austriakische Orakel mit Vibrationshintergrund (er fährt viel Bahn) wirft unerschrocken einen Blick nach vorn. Ins Ungewisse. Was kommt, was geht und was wird gehen? Und was wird uns auf die Nerven gehen?

Fünfmal schaut er ins Futur und findet sich in unterschiedlichen Situationen wieder: Bankrott, berühmt, bescheuert, bekehrt und beerdigt. Fünf Möglichkeiten über die Zukunft und wie sie für uns werden könnte. Groebner wirft eine kabarettistische Zeitmaschine an und nimmt uns mit auf eine Reise ins Mögliche. Und wen trifft man dort? Klimawandel, Krieg, Kollektive, Kontinentaldrift oder Kunstinstallationen? Oder drei Meter große Ameisen, die sich von Plastik ernähren? Oder doch wieder nur uns selbst - nur älter.

Kommen Sie und schauen Sie mit Severin Groebner in die Zukunft.

Oder anders gesagt: Bleiben wir realistisch und erwarten wir das Unmögliche.

Regie: Mathias Repiscus
 

Eintritt: 22,-€ im Vorverkauf inkl. Vorverkaufsgebühr

Abendkasse ohne Anmeldung: 24,-€

 

Vorverkaufsstelle:

Reservation & Bezahlung per Überweisung

 

Wir können Ihnen alle Tickets per E-Mail senden, bitte schreiben Sie uns dazu eine Nachricht mit folgenden Angaben an sabine@kkk-lenggries.de

 

  • Anzahl der Tickets
  • Ihre Adresse & Telefonnummer
  • Ihre E-Mail-Adresse

 

Veranstaltungsort

Kramerwirt Arzbach, Hauptstr. 22, 83646 Arzbach

 

 

Donnerstag, 12-01-2023

Musikkabarett

Sara Brandhuber

 

Einlass: 19Uhr

 

In ihrem zweiten und aktuellen Programm „Gschneitzt und Kampelt“ trifft mundartige Wortakrobatik auf eingängige Ohrwürmer, bei denen das Publikum nicht stillsitzen kann.

 

In gewohnt charmanter Art kümmert sie sich in „Gschneizt und Kampelt“ um existenzielle Themen, beispielsweise, wie man möglichst g‘schmeidig alt werden kann, warum sich eine guade Brotpfann oiwei lohnt, warum einem eine Schnittschutzhosn manchmal im Leben auch nicht weiterbringt, oder wieso es hin und wieder einfach „hint häha wia vorn“ wird.

 

Sie trifft es wieder mal auf den Punkt und schafft es mit ihren eingängigen Melodien, ihrer authentischen Art und sagenhaft witzigen Texten die Zuhörer mitzureißen.

 

Nicht verwunderlich, dass sie ab 2021 auch im Vorprogramm von Martina Schwarzmann zu sehen ist. Wir werden noch sehr viel hören von ihr!

 

Eintritt: 21,-€ im Vorverkauf inkl. Vorverkaufsgebühr

 

 

Vorverkaufsstelle:

Reservation & Bezahlung per Überweisung

Wir können Ihnen alle Tickets per E-Mail senden, bitte schreiben Sie uns dazu eine Nachricht mit folgenden Angaben an sabine@kkk-lenggries.de

  • Anzahl der Tickets
  • Ihre Adresse & Telefonnummer
  • Ihre E-Mail-Adresse

 

Veranstaltungsort

Kramerwirt, Hauptstr.22, 83646 Arzbach

 

Wenn Sie einen Tisch zum Abendessen reservieren möchten, können Sie das gerne unter der Telefonnummer 08042-97 27 99-0  tun.

 

 

Sonntag, 15-01-2023

Jo Strauss ist Konzert, Jo Strauss ist Kabarett

Einlass: 18:30Uhr

 

Der Termin musste vom 30/01/22 auf den 15/01/23 verschoben werden.

!!! Solltet Ihr an dem neuen Termin keine Zeit haben, könnt Ihr die Karten gegen eine andere Veranstaltung eintauschen, oder zurückgeben. In diesem Fall bitten wir um Info bis spätestens Sonntag, den 06. Februar 2022.

!!! Nach diesem Datum ist eine Erstattung, oder ein Umtausch nicht mehr möglich!

 

Jo Strauß & Band "Das schöne am Ende"!

 

Jo Strauss mag das Schöne und das Anrüchige gleichermaßen. Er sucht das Grausliche im Schönen und das Schöne im Grauslichen. Geschichten sollen die Lieder erzählen, anrührend sein - weh tun müssen sie.

 

Die Süddeutsche Zeitung schreibt dazu: "philosophisch, melancholisch, morbide, wunderschön…" und der Falter: "Tom Waits trifft Helmut Qualtinger trifft Ludwig Hirsch."

 

So ist es denn auch seine markante Stimme, die sofort ins Ohr sticht. Der studierte Philosoph weiß auch zwischen den Liedern Geschichten zu erzählen und sein Publikum zu fesseln. Kabarettist ist er, wie er sagt keiner, dennoch gewinnt er 2014 den Bayrischen Kabarettpreis Scharfrichterbeil und 2016 das Tiroler Salzfassl. Das Publikum schätzt ihn für seine schwarzhumorig-philosophischen Betrachtungen und textlichen Ausschweifungen.

 

Jo Strauss' viertes Studioalbum 'Das Schöne am Ende' erscheint Anfang 2022 auf Problembär Records. Schon jetzt gibt er Einblicke in sein neuestes Material, schon jetzt kann man sagen: Jo Strauss war noch nie besser.

 

"Wer lachen will sollte sich das unbedingt anhören, wer weinen will auch.“ Die Presse, Wien.

 

Wer schönes über Jo Strauß lesen will,  ist herzliche eingeladen die Kritiken vom Auftritt am 03/02/19 im KKK - Kramerwirt zu lesen.

 

Kritik_SZ_Jo-Strauß_03-02-19

Kritik_TK_Jo-Strauß_03-02-19

 

Selten sind Konzert und Kabarett so stimmig vereint worden wie hier - Pflichttermin!

 

 

 

besetzunG

Jo strauss - Gitarre und Gesang

lukas höfler - Gitarre

david sonntagbauer - Klavier, orgel, Akkordeon

stefan sonntagbauer - bass

tobias wagner - schlagzeug

 

Künstlerwebsite

https://www.youtube.com/watch?v=AwWm4uQ23-w

https://www.youtube.com/watch?v=gGwP6h-NEr8

 

 

Eintritt: 20,-€ im Vorverkauf inkl. Vorverkaufsgebühr

Abendkasse ohne Anmeldung: 22,-€

 
Freie Platzwahl!
 

Vorverkaufsstelle:

Reservation & Bezahlung per Überweisung

Wir können Ihnen alle Tickets per E-Mail senden, bitte schreiben Sie uns dazu eine Nachricht mit folgenden Angaben an sabine@kkk-lenggries.de

  • Anzahl der Tickets
  • Ihre Adresse & Telefonnummer
  • Ihre E-Mail-Adresse

 

 

 

Veranstaltungsort

Kramerwirt, Hauptstr.22, 83646 Arzbach

 

Wenn Sie einen Tisch zum Abendessen reservieren möchten, können Sie das gerne unter der Telefonnummer 08042-97 27 99-0  tun.

 

Sonntag, 12-02-2023

Kunst & Küche 2023

 

 

Liebe Gäste,

der Abend mit Christine Eixenberger musste auf 2023 verschoben werden.

Wir bitten um Verständnis, die Karten behalten ihre Gültigkeit.

 

***********************

 

Christine Eixenberger ist eine Vollblut-Entertainerin, die ihrem Publikum auf die Finger und gleichzeitig auf’s Maul schaut. Dafür wurde die Kabarettistin und Schauspielerin im Oktober 2019 mit dem Bayerischen Kabarettpreis in der Sparte „Senkrechtstarter“ gewürdigt.

 


Begründung der Jury: „Jung, strahlend, frech – und dabei sehr bayerisch. Von Christine Eixenbergers gutem Aussehen sollte man sich nicht täuschen lassen und meinen, bei ihr gehe es um Oberflächlichkeiten. In drei Solo-Programmen hat die studierte Grundschullehrerin schon bewiesen, dass sie ebenso hemmungs- wie schonungslos austeilen und bürgerliche Befindlichkeiten aufdecken kann…“.Im Herbst 2020 startet Christine Eixenberger mit ihrem neuen Solo-Programm „Einbildungsfreiheit“ und fegt gewohnt rasant von einer Bühne Bayerns zur nächsten. Sie kann auch gar nicht anders, denn sie hat sich frei gemacht. Von ihren eigenen vier Wänden nämlich, aber nicht, weil sie muss, denn „sie muas gar nix, außer sterbn“ (Opa Eixenberger). Sondern vielmehr, weil sie’s kann, ganz im Sinne Voltaires: „Wille ist Wollen und Freiheit ist Können“.
Das setzt Gedanken frei...aber welche?

 

Alles beginnt mit einem biblischen Wasserschaden: Von sagenumwobenen Pilzkolonien und nicht ganz so flotten Handwerksburschen aus den eigenen vier Wänden vertrieben, bricht Christine Eixenberger in eine Odyssee durch den Groß- und Kleinstadtdschungel auf.
In ihrem neuen Programm breitet die Kabarettistin ein Panoptikum aus, wie es romantischer nicht sein könnte: Bei ihrer unfreiwilligen Wohnungssuche umgarnt sie Immobilienmakler und Hausbesitzer, die sich allesamt gebärden wie Lehnsherrn einer längst vergangenen Epoche. „Ich bin dann mal so frei...!“ denkt sich Christine Eixenberger und begegnet den Möchtegern-Monarchen der Neuzeit gewohnt furchtlos, stimm- und wortgewaltig, gestählt durch unzählige Bastelstunden und Grundschulklassenfahrten.

 

"Einbildungsfreiheit“ erzählt pointenreich von Bürgern und Burgfräulein, von der Macht der Märkte und der Suche nach diesem einen, mystischen, bayerischsten aller Orte:
Dem ominösen "Dahoam".

 

Die Veranstaltung wird selbstverständlich Corona-Konform stattfinden. Dies kann kurzfritige Änderungen beinhalten. Wir bitten schon jetzt um Verständnis.

 

Eintritt inkl. 2-Gang-Menü 49,50€

 

Einlass: 18:00Uhr

Menübeginn: 18:30Uhr

Vorstellungsbeginn: 19:00Uhr

 

Kartenvorverkauf im Posthotel Hofherr: 08179 5090

 

Die Veranstaltung wird selbstverständlich Corona-Konform stattfinden. Dies kann kurzfritige Änderungen beinhalten. Wir bitten schon jetzt um Verständnis.

 

Donnerstag, 02-03-2023

„Musik aus einer Zeit, als die Verstärker klein waren und die Autos noch Flossen hatten“

Jakarta Blues Band

 

Einlass: 19:00Uhr

 

Blues ist so vielfältig wie das Leben. Dieser Vielfalt spüren die Musiker der Jakarta Blues Band mit Liebe und Respekt für die Originale nach. So lässt die Band aus dem Münchner Umland einen Sound aufleben, der mit seiner ursprünglichen Kraft und Emotionalität die Zuhörer regelmäßig in seinen Bann zieht.

Mit ihrem abwechslungsreichen Programm hat sich die Band in Südbayern einen erstklassigen Ruf erspielt. Mit höchster Spielfreude zelebrieren die Musiker alle Facetten dieses Genres, bieten perfekte handgemachte Musik, bei der man einfach nicht stillhalten kann und beweisen so immer wieder aufs Neue, dass Blues Lebensfreude pur vermittelt.

 

T-Bone Walker, B.B. King und Otis Rush heißen die Vorbilder. Nach dem Urteil gutsortierter Blues-Fans ist die Band verdammt nah dran am Sound ihrer Helden. Kaum ein Gitarrist pflegt den Chicago-Blues-Stil so authentisch wie Markus Stegbauer, der Lead-Gitarrist und Sänger der Band, der sich vor allem in die Lines von Otis Rush und B.B. King hineinfuchst wie kein Zweiter und sie als Inspiration für eigene Soli einsetzt.

 

Pressestimmen

 

Süddeutsche Zeitung, Dachau: …Gesteigert wird das noch von der Jakarta Blues Band, die mit ihrem groovigen und swingenden Sound die Stimmung zum Kochen bringt. Pfiffe, Begeisterungsrufe und frenetischer Applaus: Erfahrung - die Musiker sind schon leicht ergraut - macht den Meister.“

 

Stefan Fritz, Bavaria News, „Die Bandbreite reicht vom Slow-Blues - wie dem „I can´t quit you baby“ (W. Dixon) bis hin zu mitreißenden Tanznummern z.B. Albert Kings „Let´s have a natural Ball“. Womit dann auch spätestens das alte Vorurteil vom Tisch gewischt wäre, Blues sei nur etwas für Melancholiker! Und das Stammpublikum (…) lässt sich nicht lange bitten, geht bereits nach den ersten Stücken begeistert mit und steigert sich im Verlauf des fast dreistündigen Konzerts zu wahren Ovationen. (…) Und bei „Up The Line“ liefern sich Florian Niklas jazziges Saxophon mit der geschmeidig plaudernden Leadgitarre von Markus Stegbauer ein geradezu spaßiges Frage-Antwort-Spiel.“

 

https://www.jakartabluesband.de/

 

Eintritt: 19,-€ im Vorverkauf inkl. Vorverkaufsgebühr

 

 

Vorverkaufsstelle:

Reservation & Bezahlung per Überweisung

Wir können Ihnen alle Tickets per E-Mail senden, bitte schreiben Sie uns dazu eine Nachricht mit folgenden Angaben an sabine@kkk-lenggries.de

  • Anzahl der Tickets
  • Ihre Adresse & Telefonnummer
  • Ihre E-Mail-Adresse

 

Veranstaltungsort

Kramerwirt, Hauptstr.22, 83646 Arzbach

 

Wenn Sie einen Tisch zum Abendessen reservieren möchten, können Sie das gerne unter der Telefonnummer 08042-97 27 99-0  tun.

 

 

 

Donnerstag, 09-03-2023

„Bavarian Influencer“ - Das neue Bühnenprogramm

Einlass: 19:30Uhr

 

Die Vorführung wurde vom 17/02/22 auf den 09/03/2023 verlegt.

****

Helmut A. Binser ist ein Original der bayerischen Kabarettszene und wer ihn und sein neuestes Solo-Programm „Bavarian Influencer“ noch nicht kennt (what???)  sollte dies schleunigst nachholen.


Mit den verrücktesten Geschichten treibt der Oberpfälzer Musik-Kabarettist sein staunendes Publikum von Begeisterungsstürmen hin zu unkontrollierten Lachanfällen. Dabei wechselt er innerhalb von Sekunden von liebenswerten Nettigkeiten zu schwärzestem Humor. Vergessene Ehefrauen auf dem Frontlader, die Fehlbestellung eines wilden Ozelots und eine unfassbare ... das wird noch nicht verraten.


Während er als „Bavarian Influencer“ auf „Youtube“ in fragwürdigem Bairisch-Englisch die Bräuche und Eigenheiten der Bayern erklärt, tritt der BINSER in seinem Kabarettprogramm natürlich wie gewohnt mit bayerischem Dialekt auf.

 

Pressestimmen

„Helmut A. Binser ist im beschaulichen Runding aufgewachsen. Die unmittelbare Nachbarschaft zur Liederbühne Robinson, einer der ältesten Kleinkunstbühnen Bayerns, ist dem Oberpfälzer offensichtlich ausgezeichnet bekommen.“(MUH)

 

"Bitterböse bis makaber, hintersinnig bis politisch." (Mittelbayerische Zeitung)

 

"Rasch hat er einen Draht, besser gesagt ein armdickes Tau, zum Publikum gespannt. Die zu Gitarre oder Harmonika begleiteten Lieder sprudeln nur so aus ihm heraus, gehen rasch ins Ohr und kitzeln die Lachmuskeln des Publikums fast pausenlos." (Augsburger Allgemeine Zeitung)

 

www.helmut-a-binser.de

 

Frei Platzwahl.

Eintritt: 22,-€ inkl. Vorverkaufsgebühr

 

Vorverkauf

Tickets erhalten Sie unter sabine@kkk-lenggries.de

oder unter: 08042 - 912 465

 

Bitte mailen Sie uns Ihren Vor- und Zunamen, die vollständige Adresse, Ihre Telefonnummer und die Anzahl der gewünschten Tickets.

 

 

Veranstaltungsort

Kramerwirt, Hauptstr.22, 83646 Arzbach

 

Wenn Sie einen Tisch zum Abendessen reservieren möchten, können Sie das gerne unter der Telefonnummer 08042-97 27 99-0  tun.

 

Sonntag, 23-04-2023

Nepo Fitz

Bild: ©_Florian Dermastia

 

Der Termin wurde erneut auf den 23/04/23 verschoben.

Einlass: 18:00Uhr

 

 

Eine Stunde mit Nepo Fitz...

 

Nepo Fitz ist eine Rampensau. Egal was er macht.
So gehört sich das auch in einer bayerischen Künstlerdynastie. Für sein Können wurde er bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Die Vorfahren der Vorfahren: persisch, tschechisch, ungarisch, südtirolerisch- und bayerisch.


Geboren am 14. Juni 1981.
Geburtstag von Che Guevara, Donald Trump, Lang Lang und Alois Alzheimer.


Fitz ist die unerbittliche Mischung:
„Ich komme zu meinen Shows, um selbst ein Spektakel zu erleben.
Ich habe für meine Kunst gelitten. Jetzt - seid Ihr dran.“

 

 

Seit seinem ersten Solo-Programm „Pimpftown – Wie werde ich ein Mann?“ kommt er immmer wieder ins KKK, um seine berauschende Energie auch in Lenggries auf die Bühne zu bringen.

 

Wir freuen uns, dass es 2023 wieder einmal so weit sein wird und sind schon sehr gespannt, was Nepo Fitz an Neuem im Gepäck hat!

 

www.nepofitz.com

 

 

Eintritt: 20,-€ im Vorverkauf inkl. Vorverkaufsgebühr

 

 

Vorverkaufsstelle:

Reservation & Bezahlung per Überweisung

Wir können Ihnen alle Tickets per E-Mail senden, bitte schreiben Sie uns dazu eine Nachricht mit folgenden Angaben an sabine@kkk-lenggries.de

  • Anzahl der Tickets
  • Ihre Adresse & Telefonnummer
  • Ihre E-Mail-Adresse

 

 

 

 

Veranstaltungsort

Kramerwirt, Hauptstr.22, 83646 Arzbach

 

Wenn Sie einen Tisch zum Abendessen reservieren möchten, können Sie das gerne unter der Telefonnummer 08042-97 27 99-0  tun.