Programm

Die Weihnachtslesung wurde verschoben! Michael Altinger "Rampensau ohne Bühne"

"Auch das Christkind muss dran glauben" wurde zu „Rampensau ohne Bühne“

 

Einlass: 18:30Uhr

 

Liebe Gäste und Freunde von Michael Altinger,

 

aufgrund der Vorgaben der Bundesregierung müssen wir die für den 13/12/2020 geplante Veranstaltung mit Michael Altinger verschieben.

Wir sind zuversichtlich, dass wir im März spielen können und haben uns Sonntag, den 14.03.2021 ausgesucht.

 

Nachdem im März Weihnachten bekannter Weise aber schon vorbei ist, wird Michael Altinger etwas ganz neu entstandenes zum Besten geben!

 

„Rampensau ohne Bühne“ von und mit Michael Altinger

Seit beinah drei Jahrzehnten steht er regelmäßig auf der Bühne und war immer gut versorgt, mit ausreichend Applaus und Gelächter.

 

Da kommt ein Virus daher und macht ihm und seiner ganzen Zunft einen ordentlichen Strich durch die Rechnung. Es wird eng. Finanziell, aber vor allem emotional. Regelrechte Entzugserscheinungen packen ihn. Michael Altinger beginnt eine Art Selbsttherapie und schreibt ein Tagebuch.

 

Satirisch, verrückt und tapfer. Ihm hilft seine Gabe, das Ernste im richtigen Moment, ins Lächerliche zu ziehen. Er macht neue Erfahrungen. Er macht sie nicht immer freiwillig. Schauen Sie ihm dabei zu und freuen Sie sich an einem schrägen Zeitdokument, ndas noch vor Kurzem wohl niemand erwartet hätte.

Eine Lesung mit Musik: Andreas Rother.

 

Ab 18:30Uhr ist Einlass, Beginn der Szenischen Lesung ist 19:00Uhr. Die Vorführung wird ohne Pause gespielt. Der Abend findet wie geplant in der Tenne des Kramerwirt statt.

 

Alle Karten behalten ihre Gültigkeit. Sollten Sie an dem neuen Termin keine Zeit haben, setzen Sie sich bitte bis spätestens 10/12/2020 mit uns in Verbindung, damit wir die Ticket-Rückabwicklung zeitnah vornehmen können.

 

Wenn wir nichts von Ihnen hören, gehen wir davon aus, dass Sie Ihre Karten behalten.

 

Diejenigen, die bisher nur reserviert hatten, bitten wir uns mitzuteilen, ob Sie die Tickets behalten wollen.

 

Wir freuen uns auf den Abend, und Michi auch!

 

 

 

Eintritt: 20,-€ im Vorverkauf inkl. Vorverkaufsgebühr
Abendkasse ohne Anmeldung: 22,-€

 

Freie Platzwahl!

 

Vorverkaufsstellen:
Reservation & Bezahlung per Überweisung:

sabine@kkk-lenggries.de


Telefon: 08042 - 912 465

 

Direktabholung:

"Senftöpfchen" in der Postfiliale, Bahnhofstr. 17, Lenggries,

Arabella Brauneck Hotel, Münchner Str. 25, 83661 Lenggries

 

Veranstaltungsort:

Kramerwirt, Hauptstr.22, 83646 Arzbach

 

 

Wenn Sie einen Tisch zum Abendessen reservieren möchten, können Sie das gerne unter der Telefonnummer 08042-97 27 99-0  tun.

 

Ort: Kramerwirt Arzbach

Zurück