Programm

Kunst & Küche mit "Summa cum Gaudae"

Kunst & Küche 2023

Start Vorverkauf: 01. November 2022

 

SUMMA CUM GAUDAE

 

„Summa cum Gaudae“: „mit größter Freude“, so die Übersetzung des lateinischen Ensemblenamens.

 

Aus dieser Freude und Liebe zur Musik hat sich vor 25 Jahren das Blechbläserquartett im Tölzer Raum gegründet. Von Anfang an war es Bestreben, musikalische Spaziergänge durch die Jahrhunderte zu wagen und dabei immer dem Charakter jeden Stils treu zu bleiben und so spannt das Quartett in seinen Konzerten einen musikalischen Bogen über die Musikepochen.

 

Werke großer Komponisten, die mit vier Blechinstrumenten kaum vorstellbar erscheinen, interpretieren sie in ihrem unverwechselbaren Klangbild. Alle Arrangements sind den Musikern auf den Leib geschneidert und tragen die unverwechselbare Handschrift von „Summa cum Gaudae“. Leonhard Schwarz‘ Eigenkompositionen runden das Repertoire des Ensembles wundervoll ab.

 

Besetzung:

Marinus Wieser - Trompete, Flügelhorn

Florian Kronwitter - Trompete, Flügelhorn

Manfred Kastenmüller – Posaune, Basstrompete

Leonhard Schwarz - Tuba, Basstrompete, Percussion

 

Eintritt inkl. 3-Gänge-Menü 50,00€

 

Einlass: 18:30Uhr

Menübeginn: 19:00Uhr

Vorstellungsbeginn: 20:00Uhr

 

Kartenvorverkauf im Klosterbräustüberl: Tel 08021 8686

www.klosterbraeustueberl.de

 

 

 

 

Ort: Klosterbräustüberl Reutberg

Zurück